Westernfelder Solequelle

Salzroute / Outdooractive POI / Westernfelder Solequelle




Die Westernfelder Solequelle wurde im Jahre 1965 e

Links

Homepage

Preise

Freier Eintritt: 0 €
Die Westernfelder Solequelle wurde zusätzlich zur alten Solequelle “Westernkottener Warte”, die Sie im Kurpark besichtigen können, gebohrt, um die Soleförderung in Bad Westernkotten für den Badebetrieb und die Gesundheit langfristig zu sichern.

Die Westernfelder Solequelle wurde im Jahre 1965 erbohrt. Die Tiefe des Bohrlochs beträgt 78,5 Meter.

Die Westernfelder Solequelle wurde zusätzlich zur alten Solequelle “Westernkottener Warte”, die Sie im Kurpark besichtigen können, gebohrt, um die Soleförderung in Bad Westernkotten für den Badebetrieb und die Gesundheit langfristig zu sichern.

Übrigens: den Original-Bohrkopf, mit dem die Westernfelder Solequelle damals erbohrt wurde, können Sie sich in der Wunderkammer zu den üblichen Öffnungszeiten der Kurhalle ansehen.

Öffnungszeiten:

Wochentag Von Bis
Sonntag 00:00 24:00
Montag 00:00 24:00
Dienstag 00:00 24:00
Mittwoch 00:00 24:00
Donnerstag 00:00 24:00
Freitag 00:00 24:00
Samstag 00:00 24:00